Einsatzwochenende 25./26. Juli

Die letzten 2 Tage wurden wir gleich 3 mal zum Einsatz gerufen.

Dabei ging es am Samstag  um 11 Uhr unter dem Stichwort THL Ölspur nach Fuchsstein, bei dem ein LKW zwischen Ammerthal und Fuchsstein eine Ölspur zog. Mithilfe der Freiwilligen Feuerwehr Ammerthal und einer Kehrmaschine konnten wir die Einsatzstelle nach 2 Stunden wieder verlassen.

Ebenso ging es am Samstag um 14:45 Uhr unter dem Stichwort B3 Kellerbrand nach Amberg in den Ortsteil Eglsee, bei dem in einer Werkstatt ein Feuer ausbrach. Mittels Atemschutz konnten wir zügig einen Erstangriff vornehmen und das Feuer löschen. Durch einen Lüfter konnten wir dann noch die Räumlichkeiten wieder rauchfrei machen.

Am Sonntag wurden wir morgens um 8 Uhr zu einem weiteren THL mit dem Stichwort Dieselspur gerufen. Hierbei verlor ein PKW zwischen Fiederhof und Amberg entlang der Freizeitgrundstücke Kraftstoff. Diesen konnten wir binden und abschließen die Straße davon befreien.

Vorgeschlagene Artikel:

Menü